€ 22.49

The neverending story 2 - The next chapter (1990)

English · DVD

US Version | Region code  1
Important note: This article is only playable on code-free devices or those which support regional code 1 .

Shipping usually within 1 to 2 weeks

Compare versions

This item cannot be returned.

Description

Read more

the special book flips open to cast its unending spell again. the neverending story 2 the next chapter delightfully brings back the characters and creatures of michael ende's book for a new tall tale in which bastian must save fantasia from an evil sorceress - and find the courage he lacks in real life.
old friends atreyu the boy warrior, falkor the luckdragon and the rock biter rejoin bastian. and new creatures nimbly the bird, tiny wambos, mudwart, robitic giants, junior rock biter and smerg the dragon, plus an even greater array of dreamlike special effects, add to the thrills. no wonder bastian's newest adventure is as spellbinding as the first!

Bastien doit à nouveau surmonter des difficultés à l`école et dans ses rapports avec son père. Une fois de plus, il cherche refuge et consolation dans l`Histoire sans fin un livre précieusement conservé par l`antiquaire Coreander. Bastien est de nouveau transporté au pays fantastique où il retrouve ses vieux amis et la petite impératrice. Mais il y a aussi les méchants, la cruelle sorcière et ses séides qui veulent détruire le monde de l`imagination.

Show description in a different language

Product details

Director George Miller
Actor Jonathan Brandis, Kenny Morrison, Clarissa Burt, Alexandra Johnes, Martin Umbach
Label Warner Home Video
 
Genre Adventure
Fantasy
Content DVD
FSK / age rating from age 6
Publication date 04.09.2001
Audio English (Dolby Surround 2.0), French (Dolby Surround 2.0), Spanish (Dolby Surround 2.0), Portuguese (Dolby Surround 2.0)
Subtitles English, French, Portuguese
Extras Deleted scenes, Theatrical trailer
Length 89 Minutes
Year of production 1990
Version US Version
Region code 1
 

Cast & Crew

Customer reviews

  • Written on 14. January 2002 by Michael Cuccione.

    Dieser Film ist fantastisch ich finde ihn einfach super. Besoners weil Jonathan Brandis mit spielt aber auch sonst ist der Film super magisch.

  • Teil 2

    Written on 21. May 2014 by Oli.
    This customer review refers to a alternative version.

    Wenn gits dä 2. teil entlich wieder uf DVD???? Wartä scho ewigs druf.

  • Mein erstes mal

    Written on 26. April 2014 by Don.
    This customer review refers to a alternative version.

    Dass war mein erster film den ich im kino gesehen habe :-)
    Klar der erste teil ist eine klasse für sich. Aber
    der zweite teil ist auch gut.
    Teil drei ist schlecht und von den anderen teile rede ich gar nicht erst

  • A voir aussi le 1er

    Written on 23. July 2009 by Noëlle.
    This customer review refers to a alternative version.

    J'avais adoré le 1er volet et le second et plutôt pas mal. Bons films à voir et à revoir en famille.

  • an MORCAR

    Written on 26. July 2007 by MORCAR BIST DU behindert?.
    This customer review refers to a alternative version.

    Hallo MORCAR

    Du bist so schlecht drauf gewesen als du das schriebst. Dir sei verzeiht.

    Nur weil du den Film nicht magst musst du nicht herumplärren dass Jonathan Brandis nicht mehr lebt. , du hast so einigen die Magie des Filmes genommen.

    Natürlich ist das Original und das Buch immer besser.

    Aber weisst Du, fühl Dich doch mal in die Eltern von Brandis hinein. Zeig mal ein bisschen Mitgefühl. Danke.

  • hmmmm...

    Written on 14. January 2006 by nimmerchen.
    This customer review refers to a alternative version.

    positiv: jonathan brandis *poor boy*,
    die musik *heaven's just a heartbeat away*, fuchur etc, ausstattung, story (als film, nicht mit dem buch zu vergleichen. hat aber seine ähnlichkeiten)

    negativ: die kindliche kaiserin, felsenbeisser baby, und: der film ist völlig anders als der erste... kann man eigentlich nicht vergleichen

    fazit: als einzelwerk angesehen: okay

  • Würg!!!

    Written on 09. December 2004 by Andi Gross.
    This customer review refers to a alternative version.

    Dieser Film verblasst im Vergleich zum ersten Teil zur Bedeutungslosigkeit.
    Während die Austattung und Optik noch zu überzeugen wissen, fallen Geschichte und Inszenierung völlig ab.
    Wie hier bereits jemand erwähnt hat lässt Teil 2 jegliche Wäreme und Charme des Erstlings vermissen.
    Teil Drei setzt dem Übel noch kräftig einen oben drauf, ganz zu schweigen von den zwei weiteren Filmen die meines Wissens nur für das TV produziert wurden. Jämmerlich.
    Die Unendliche Geschichte bleibt unereicht!!!

  • Tja

    Written on 05. December 2003 by Morcar.
    This customer review refers to a alternative version.

    Man hätte keine Fortsetzung drehen dürfen, weder Teil 2 noch teil 3.

    Uebrigens für die dies Intressiert: Jonathan Brandis hat sich kürzlich umgebracht.

  • Würg!

    Written on 11. August 2003 by Jedidia.
    This customer review refers to a alternative version.

    Ende hätte bestimmt nicht gedacht, dass sein Meisterwerk in einem Mainstream-Teeny verschnitt endet. Sowas nenne ich keine Buchverfilmung, viel zu vieles ist abgeändert worden, der Charme und das Märchenhafte vom ersten film sind durch klischeeinszenierungen weggewischt, und den Kerl der den Soundtrack geschrieben hat müsste man Kielhohlen - hat der den ersten Teil überhaupt gesehen?

  • Das Buch

    Written on 19. January 2003 by peter.
    This customer review refers to a alternative version.

    Hallo
    Was soll dieser film!!!
    die wichtigste aussage der geschichte, mann darf seine fantasie nicht verlieren und weiter geschichten erfinden,damit fantasien nicht schtirbt, geht völlig verloren. Ach das man sich dabei nicht in der eigenen fantasie verlieren soll, sondern in der wirklichkeit lebt ist eine kernaussage.
    Meine empfehlung an alle vergesst diesen film und lest das buch.

  • Verpasste Chance

    Written on 08. September 2002 by dps.
    This customer review refers to a alternative version.

    Mit dem zweiten Teil der "Unendliche Geschichte"-Verfilmung ist leider die Magie des Buches (und des ersten Films) durch Popcornkino ersetzt worden. Schade.

  • Die unendliche Geschichte

    Written on 03. July 2002 by Tara.
    This customer review refers to a alternative version.

    Keine Untertitel ? Schade.

  • Ganz nett

    Written on 07. March 2002 by David.
    This customer review refers to a alternative version.

    Die zweite Verfilmung von Michael Endes Roman wirkt leider schon nach wenigen Jahren ein bisschen angestaubt. Zu sehr haben die Macher auf mittlerweile veraltet wirkende Spezialeffekte gesetzt. Die Magie der Geschichte der Geschichte ging dabei streckenweise verloren.
    Jonathan Brandis als Bastian ist eine gute aber keine perfekte Besetzung. Er wirkt auf mich nicht wie ein Bücherwurm und Aussenseiter.

  • Written on 14. January 2002 by Michael Cuccione.
    This customer review refers to a alternative version.

    ich fine jonathan brandis einfach super cool.

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.com please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.