€ 16.99

--- (2006)

Audio-CD

Shipping usually within 2 to 5 working days

Description

Read more

die grossen grunge-wogen haben sich in seattle längst geglättet, pearl jam sind zur rock-institution geworden, classic-rock schon fast, eddie vedder auf den spuren von bruce springsteen, seinem grossen idol? um die einstigen helden ist es in den letzten jahren ruhiger geworden, nach ein paar livealben und durchhänger-studio-platten bieten pearl jam jetzt endlich wieder einmal ein erdiges rockalbum, das an die guten alten zeiten erinnert und viele fans in die zeiten von "yield" zurück versetzt, als pearl jam versuchten, das etikett grunge endgültig abzustreifen, um auf klassische rocktraditionen zu setzen. davon gibts auch auf diesem selbst betitelten album (ein neuanfang...?) reichlich, die jungs können ganz schön abrocken, aber auch leise überzeugen. der mix machts wieder einmal, das nebeneinander von laut und leise erzeugt dynamik. am überzeugendsten sind pearl jam aber beim mittelschweren rocker "come back", der tatsächlich an bruce springsteen erinnert.

Product details

Artists Pearl Jam
 
Genre Pop, Rock
Content CD
Publication date 28.04.2006
 

Tracks

1.
Life Wasted
3:54
2.
World Wide Suicide
3:29
3.
Comatose
2:19
4.
Severed Hand
4:30
5.
Marker In The Sand
4:23
6.
Parachutes
3:36
7.
Unempoyable
3:04
8.
Big Wave
2:58
9.
Gone
4:09
10.
Wasted Reprise
0:53
11.
Army Reserve
3:45
12.
Come Back
5:29
13.
Inside Job
7:08

Artist

Artists

Genre

Customer reviews

  • Du très grand Pearl jam

    Written on 21. November 2011 by Axleu.

    Le meilleur album de Pearl jam depuis Vitalogy.

  • ein

    Written on 31. August 2009 by primo.

    gutes Album das aus meiner Sicht als Gesamtwerk betrachtet werden muss. Aber trotzdem fehlen mir hier die Ecken und Kanten für ein PJ Album. Die magischen Momente früherer Werke, die aber auch noch bei Binaural und Riot act vorhanden waren sind hier nicht mehr vorhanden -- noch am ehsten bei Army reserve und Inside Job.

  • Marker in the Sand

    Written on 24. August 2009 by Roger.

    wird vermutlich von diesem doch eher durchschnittlichen Album wohl der einzige Song sein, der nachhaltig bestehen wird....

  • ganz stark

    Written on 16. September 2008 by ezel.

    eine der besten. wie jedes album von pj

  • ganz schwach

    Written on 11. June 2007 by Rockercharly.

    mit abstand das schlechteste pearl jam album

    war noch nie so enttäuscht

  • !

    Written on 15. September 2006 by me.

    das Konzert war wirklich geil!! aber, ein grosses aber: leider nicht vollumfänglich geniessbar, diese Akkustik war hundsmiserabel! von vorne wars ja schon grässlich, Eddies Stimme konnte man kaum hören..gegen Schluss gingen wir schon richtung Ausgang, und da gabs tatsächlich noch Leute die das Konzert von dort miterlebten..eine Katastrophe! Fazit: Super Band, super Stimmung: Goodnews hat aber einfach kein Ohr für Qualität und hat sich nicht einmal um gute Akkustik bemüht (wie z.B. Appalooza das bei den Beanights in der BernArena gemacht hat)..schade

  • bern setlist

    Written on 15. September 2006 by pj isch hammer.

    SETLIST: Go, Animal, World Wide Suicide, Severed Hand, Hail Hail, Dissident, Breakerfall, Even Flow, Glorified G, Elderly Woman Behind The Counter In A Small Town, Sleight Of Hand, Jeremy, Marker In The Sand, Better Man, Army Reserve, Satan's Bed, You Are
    ENCORE 1: Garden, Low Light, Do The Evolution, Alive
    ENCORE 2: Last Exit, Why Go, Rockin' In The Free World, Yellow Ledbetter(Little Wing)

  • super konzert

    Written on 14. September 2006 by michi.

    Das konzert isch eifach dä hammer gsi. Die bescht Band uf dem planet!!!!

  • konzert in bern

    Written on 14. September 2006 by pearl66.

    Pearl Jam isch ond bliibt di best Band of the World und Live isch no besser...
    Wenn jemand die Track liste hat vom Berner Konzert, sie isch willkomme...
    Thank's

  • HEUTE!

    Written on 13. September 2006 by The Fan.

    HEUTE IST ES SOWEIT! KOMMT ALLE NACH BERN! PEARL JAM 4 EVER!

  • l'album "avocat"

    Written on 06. July 2006 by Lol.

    un album qui sonne bien dès les premières écoutes (c'est bon signe), c'est de bon augure pour le concert du 13.09.2006 à Berne. Comment ça, ça n'est pas encore AUSVERKAUFT ???

  • migi1314

    Written on 01. July 2006 by migi1314.

    huere pearl jam isch und bliebt geil!

  • As it's best

    Written on 28. June 2006 by Die Harder.

    Grossartiges Album verbindet Härte , Melodie und Emotionen. Meine Favoriten sind: Inside job, Unemployable, World wide suicide und Gone.

  • jack irons

    Written on 20. May 2006 by JF.

    oh man o man, han mer vor 2 möned mini erschti pearl jam cd kauft und höt han ich scho 6!!!! jack irons (ex drummer) mitgründer der red hot chili peppers dur de ma ben ich uf die geniali band cho!

  • ---

    Written on 16. May 2006 by gehteuchnichtsan.

    Für mich ist dies nicht die beste Scheibe von PJ, aber mindestens die beste seit Yield und das soll was heissen, da Yield mein erstes PJ Album war und noch heute mein Favorit ist! Hat wirklich ein paar ganz starke Songs drauf, die ich den alten Herren schon fast nicht mehr zugetraut hätte!!! Schreibt die CD nicht zu früh ab, mehrmaliges Anhören lohnt sich in diesem Fall!

  • Wie gesagt…

    Written on 16. May 2006 by bugs.

    P.J. haben kein bestes Album. Vergleichen kann man Keines miteinander. Und das macht P.J. aus.
    Jedesmal auf ein Neues, und jedesmal umwerfend!

  • ehrlich gesagt...

    Written on 15. May 2006 by helleluia.

    musste mich zwingen die neue scheibe mehrmals zu höhren um ev unentdeckecktes zu erfahren...aber ehrlich gesagt entteuscht mich zum ersten mal ein album der jungs...und dann noch das konzert im bsc stadion...

  • könnte besser sein

    Written on 13. May 2006 by joshi.

    naja, ist ja nicht wirklich das beste album, aber naja, was will man machen? die alten platten sind immer die besten, auch bei pearl jam ohne ausnahme. aber ich bin mir sicher, das konzert in bern wird der hammer!!!

  • grossartig

    Written on 09. May 2006 by blume.

    echt cuuuul!wow pearl jam hends weder mol super troffe. hey im september esch es konzert in bern vo ene !ond ich ha d tickets scho bi mer im zemmer= )

  • Genau...

    Written on 09. May 2006 by Mike.

    ..wie mein Vorredner sagt: das Album entfaltet seine Kraft und Genialität erst beim mehrmaligem durchhören!!! Super!

  • Album des Jahres

    Written on 08. May 2006 by M!.

    Leute, das ist ein absoluter Meilenstein! Gerade vom Songwriting her absolute Klasse. Ich höre das Album jeden Tag und es wird immer besser.

  • stefARF

    Written on 06. May 2006 by naja.

    gehe mit meinem vorredner einig: kaum ecken und kanten im songwriting. zu konservativ in dieser hinsicht. vitalogy bleibt das unerreichte meisterwerk.

  • Back in swiss

    Written on 06. May 2006 by nasa brot.

    am 13 sptember inde bern arene! jeahh

  • Gut und schlecht

    Written on 05. May 2006 by Raistlin.

    Dieses Album ist zwar ein typisches Pearl Jam Album aber mir fehlen einfach die Perlen darin. Ganau wie ein mittelmässiges Foo Fighters Album befindet sich darauf zwar solider Rock, dafür aber keinerlei Schnörkel, Ecken, und Überraschungen. Gut und schlecht

  • Gut (und schlecht)

    Written on 02. May 2006 by Rocker(r).

    Super Album in Pearl Jam Manier. Aber warum um Himmels Willen spielt diese Super Band in so ner Sch... Halle ein Konzert. Akustisch und stimmlich ists dort ne katasprophe. Ist ein Hockeystadion und absolut nicht für Konzerte in dieser Kategorie geeignet. Ab den Konzertpromotern muss man sich schon was fragen!!

  • voll geil

    Written on 01. May 2006 by pearl jam lover.

    di cd isch absolut geil!!! fröie mi, dass si id schwiz chöme u dasi ou drbi bi!

  • Schritt in die richtige Richtung

    Written on 01. May 2006 by bc.

    die letzten 2 Alben waren doch recht monoton und höchstens mittelmässig. dieses hier ist wohl das Beste seit Yield

  • Konzert

    Written on 29. April 2006 by Reto71.

    Wieso s'Hockeystadion vo Bern, wos doch besseri Ort gäb. Zum Bispiel d'Halle.

  • jaaaa

    Written on 29. April 2006 by ruz.

    ändlich widrmal e guäti cd! life wasted und world wide suicide gönd voll iä und au dä schluss bringt dcd zumene guäte abklang. vil spass däne, wo as konzert gah chönd...

  • HAMMMER

    Written on 28. April 2006 by ronbomb.

    So ne geile CD... rocking on, dude! 13.9. kann kaum warten.

  • PJ Rocks!

    Written on 28. April 2006 by Matt.

    Superbe album, le meilleur de PJ depuis Yeld! Ca fait du bien! Vivement le 13 septembre.

  • ...eine weitere perle...

    Written on 28. April 2006 by Jens.

    Ganz geile Platte!! Wie jede, die bisher erschienen ist!!! 10c

  • supi!

    Written on 27. April 2006 by eddiev.

    au i be i dere glöckleche lag, das mer das teil hött sch dor d ohre fäderet! die porste händ wörklech weder emou die gröbere saite ufgspannt ond händ das lagerführliedlizügs emou losii!!!! so han is gärn!

  • Ich habe diese Platt!!!

    Written on 27. April 2006 by jan per "kusi".

    Yes!!!!!!!! Ich habs geschafft und habe diese Platte in meinen Händen!!! Und das schon heute. Glaubt mir es ist eine absolut geile Scheibe. Pearl Jam hat mich nicht entäuscht!

  • konzert

    Written on 22. April 2006 by jakob.

    freu mich riesig auf das album und noch mehr auf das konzert am 13.9. in bern :) juhu

  • Liäbi Su

    Written on 19. April 2006 by Nothingman.

    Ich und Du, miär sind beidi PJ-Fans, aber dinerä Meinig über die sogenannte "Ueberalbe" würd i gärn no achnüpfä, das für mich VS, TEN und RIOT ACT genauso gut sind.
    Min Favorit isch ganz sicher "VS", wämmer bedänkt, dass es für jedi Band schwer isch nachemenä so guetä Erschtlings-Werk (TEN) das Super-Album
    naazreichä!

  • suicide !

    Written on 12. April 2006 by miguel.

    eine der besten vorab-singles von pearl jam ever. keep on rockin' !

  • hoffe...

    Written on 11. April 2006 by su.

    ...sie chnüpfed einigermasse ad überalbe yield, no code und vitalogy ah wo die beste aller ziite sind :-)

  • Endlich!!!!!!!!!!!!!!!!

    Written on 27. March 2006 by jan per "kusi".

    Es ist bald so weit und die Welt wird mit einer neuen genialer Platte von Stone Gossard & Co. bereichern. Bin sehr gespannt!

  • Die Band lebt noch...

    Written on 10. March 2006 by Nothingman.

    ... und das ist das einzig wichtige! Also ich freue mich auf neues Material von Eddie und Co., egal ob das nach TEN, VS oder RIOT ACT klingt.
    PEARL JAM FOREVER

  • Year

    Written on 09. March 2006 by Eddie Wedder.

    Aufatmen, worldwide suicide wird die Massen nicht mobilisieren.

  • ..

    Written on 08. March 2006 by kosmnaut.

    worldwide suicide klingt sehr sehr nach riot act. ich hoffe auf besseres..

  • Es Rockt

    Written on 06. March 2006 by Eddie Wedder.

    Laut Eddie rockt die Platte enorm. Nur zwei langsame Songs, der Rest sei verarbeitete Agression!!
    Die Vorfreude ist bei mir unbegrenzt!!!

  • Super eigenhändig

    Written on 03. March 2006 by Jeromey.

    Ich freue mich auch ganz fest auf die neue Plate von Peral jam. Sie sind eine band die noch eigenhändig sachen aufnimmt und spielt. nicht wie moby oder dj bobo. und das gefält mir! und sie haben auch schon früher immer super musik gemacht. Und sie sind auch super Kréative.

  • 2. Mai

    Written on 01. March 2006 by Adi.

    Das neue Album wird am 2. Mai erscheine, die Single "Worldwide Suicide" gibts ab dem 8. März zum runterladen auf der Pearl Jam Seite. Bin mal sehr gespannt auf das neue Material, sind ja nun schon fast 4 Jahre her seit dem letzten Release. Keep on Rocking!

  • Die Palette wird verbreitert

    Written on 28. February 2006 by bugs.

    PJ gehen für mich u.v.a. als gutes Beispiel voran und kreeieren stets neue, eigenständige Platten.
    Würden die letzten Alben wie Ten (sicher eine Hammer-Scheibe) klingen, wäre die Band schon lange tot.
    Ich freue mich riesig auf das nächste Werk.

  • PJI

    Written on 19. January 2006 by Reto Frei.

    Ich nihm a, bim nöchst Konzert gits s'gliche Theater wie bim U2 Konzert.

  • PJ

    Written on 19. January 2006 by Reto Frei.

    Besser as mängs A Material.

  • Verletzung

    Written on 18. January 2006 by melvin.

    Der Schlagzeuger von pearl Jam hat sich so stark an der Hand verletzt, das die letzten 4 Songs auf dem album mit Drumsamplings aufgenommen wurden. Wie Eddie meinte, sei es nun ein wenig zu Housemässig geworden. Na ja, mal schauen, für mich sind sie eh die besten.

  • he ho

    Written on 13. January 2006 by Rumpelstilzchen.

    Ich bin au än riesä Pearl Jam Fan. Nur bidä letschtä zwei Albä hends mi nömmä so überzügt we au scho. Ich hoffä äs git wiederämal äs Album wo Rockt vo A bis Z we "ten"CD!!!

  • PJ

    Written on 07. January 2006 by Reto71.

    Eini vo dä wichtigste Bands !
    Han Pearl Jam in Hallestadion live gseh. Ich freu mich uf die neui Platte.
    Wen sie no ruhiger wird, umso besser.

  • Die Suche nach Identität

    Written on 08. December 2005 by Senser.

    Die einzigen wirklich guten Scheiben von Pearl Jam sind Ten und Yield. Das andere Material scheint wie eine verzweifelte Suche, ja nicht nach Ten zu klingen. Pearl Jam sind sicher alles andere als komerziell. Nein, sie haben grösste Mühe, mit ihrem Erfolg umzugehen, ähnlich wie damals Nirvana. Edi Vedder kommt mir manchmal vor wie Gölä. Ja nicht erfolgreich sein und schon gar nicht dazu stehen. Trotzdem eine der besten Live-Bands der Welt, auch wenn das Material auf so vielen Platten zu wünschen übrig lässt.

  • tenclub

    Written on 21. September 2005 by jens.

    also als tenclub mitlied kann ich nur so viel sagen..nach canada kommt south america...neue cd...und dann ungewiss...muss also europa dran sein

  • juhu, neui schibe

    Written on 06. September 2005 by pfluft.

    ja pearl jam macht sicher no mau e wäuttourne. hoffentlech

  • pj in der schweiz

    Written on 04. September 2005 by roli.

    wäre schön, wenn pearl jam mit dem neuen album wieder mal in die schweiz kämen. hoffentlich ist das publikum beim nächsten besuch nicht so lau und lahm wie letztes mal im 2000.

  • pearljamineurope

    Written on 29. August 2005 by andy.

    pj planen nach der nächsten cd (die ja bald mal erscheinen sollte) eine Europa Tour zu machen. Noch nichts definitiv, es darf mit 2006 zu rechnen sein...

  • Ist das möglich?

    Written on 29. July 2005 by The Fan.

    War Pearl Jam wirklich im Jahr 2000 das letzte Mal in der Schweiz? Schliesse mich Number 7 an, wann kommen sie denn endlich wieder?

  • Wann?

    Written on 29. July 2005 by Number 7.

    Pearl Jam in der Schweiz (oder in Europa)? Wirds das noch geben? Wenn jemand mehr weiss als ich, soll ers doch hier schreiben!

  • pj sammlung

    Written on 14. July 2005 by wasi.

    ist natürlich logisch, dass ich die mir reinziehe. ob sie gut ist? egal, pj bleibt pj.

  • VS

    Written on 09. July 2005 by Lars.

    gerüchten zufolge höhrt sich das neue album an wie die "VS".

    mal gucken!
    das das album gut wird steht ausser frage. ich frage mich nur wann sie wieder in die schweiz kommen!

  • geil!

    Written on 25. June 2005 by roN.

    cha mich mine vor-redner nume aschlüsse. Als grosse PearJam-Fan muesi säge, das die CD uf jedefall DER HAMMER wird, wie alles wos bishär gmacht händ (usser Foxylady und Bugs uf Vitalogy, aber das isch e anderi Gschicht *g*). Drum sägi jetzt scho: chaufe das Ding! :)

  • pearl jam

    Written on 27. May 2005 by masterfunk.

    pearl jam ist die beste band der welt.freue mich jetzt schon auf das neue album.als grosser pearl jam fan muss ich sagen das dass eine freude für mich ist.sehzne mich ganz nach einem konzert in der schweiz

  • WAUUU

    Written on 07. May 2005 by stone.

    es wird hammer geil werden, luut matt cameron ischs wider bitz rockiger, aber isch egal, was pj macht isch in jedem fall hammergeil

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.com please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.