Description

Product details

Artists Jack Johnson
 
Genre Pop, Rock
Content CD
Publication date 27.02.2005
 

Tracks

1.
Better Together
3:27
2.
Never Know
3:32
3.
Banana Pancakes
3:11
4.
Good People
3:28
5.
No Other Way
3:09
6.
Sitting, Waiting, Wishing
3:03
7.
Staple It Together
3:16
8.
Situations
1:17
9.
Crying Shame
3:06
10.
If I Could
2:24
11.
Breakdown
3:32
12.
Belle
1:42
13.
Do You Remember
2:24
14.
Constellations
3:21

Artist

Artists

Genre

Customer reviews

  • jack johnson

    Written on 30. May 2010 by katoi79.

    bon disque putain !!

  • Keine Frage:

    Written on 12. June 2006 by smee.

    Sommermusik auf höchstem Niveau. Für mich übertrifft diese CeDe alle seine vorherigen Platten und macht diese deshalb überflüssig, weil - seien wir ehrlich - dann doch ein Lied wie das andere klingt. Das soll aber der Qualität dieser CeDe und von Jack Johnson im allgemeinen nicht abwerten. Ausser "ausgezeichnet" bleibt nichts mehr zu sagen. Wer diese Art von Musik mag sollte sich mal "Fisherman's Woman" von Emiliana Torrini anhören. Etwas trauriger, bedeutend weiblicher, aber genauso chillig.

  • SCHLIMM !!!

    Written on 26. March 2006 by ghost writer.

    So belanglos kann Musik sein.

  • voll chillig

    Written on 13. February 2006 by manuel.

    also ich finde die musik super zum abchillen wenn man richtig müde ist... einfach supergemütlich!

  • Grässlich

    Written on 17. October 2005 by Thomas/Thöme.

    So belanglos kann Musik sein.

  • Easy songs

    Written on 19. July 2005 by Vera.

    Mega coole easy songs...Es gibt selten eine CD, auf der einfach alle Songs gut sind - Jack Johnson hat es geschafft.

  • Wer gerne Jack Johnson hört...

    Written on 17. July 2005 by eef.

    ...für den sind auch folgende Künstler ein Genuss: BEN HARPER, DONAVON FRANKENREITER, G. LOVE, DISPATCH !!!
    Reinhören lohnt sich =)

  • der wind weht

    Written on 16. July 2005 by komet.

    jack johnson bringt nun schon sein 3. album auf den markt. es scheint er bleibt seiner musikrichtung treu, jedoch hört man gewisse änderungen zu seinen vorgängeralben. sicherlich das klavier das einen unterschied macht. im grossen und ganzen ist es wieder ein tolles album von jack und co.

    für alle jack und surfermusic fan's kauft euch das seit kuzem in europa erhältlichem debualbum von "beau young". ist spitzenmässig und tolle musik für den nicht so tollen sommer in diesem jahre....

  • Sommer-feeling

    Written on 20. June 2005 by jups.

    Also ich fend die CD eifach nomme mega mega geil. Ich lieb sin sound siit ich serscht mol es lied vo ihm ghört ha ond siit dete eifach en riise fan. nämed oi ziit ond losed die liieder, slohnt sich uf jede fall!! piiiiiis

  • Manch guter Musiker lebt doch noch!

    Written on 02. June 2005 by rockröhre.

    Jack Johnson ist für mich auf jeden Fall einer dieser heute rar gewordenen Exemplare!
    Jedenfalls diese CD lieferte mir den Beweis - Vorgängeralben kenne ich von ihm nicht.
    Aber zu dieser CD kann man nur eins sagen: KAUFEN!

  • ächt

    Written on 16. May 2005 by willie the pimp.

    ihr chänd mer all mal am fudizäpfli hange...sorryy aber dr jack johnson isch eifach nömme "real"...mediefuzzy ahoi....
    aloha a alli wo dur e jäck johnson zu surfer worde sind...
    lägged mer

  • buuuurps

    Written on 13. May 2005 by Camarad.

    ich kenn den jack gut. er ist wirklich ein netter kerl und sehr besorgt um seine mitmenschen und generell um die welt und so...seine musik finde ich trotzdem scheisse. Aloha!

  • chill out

    Written on 02. May 2005 by freshy.

    wirklich sehr gelungenes album von surfer jack johnson. einfach mal reinhören und chillen. übrigens auch für die stunden zu zweit sehr angenehm...

  • woww

    Written on 25. April 2005 by zimtsterndli.

    dr jack johnson het eifach hammer musig, ond er esch ä mega kuule typ.. ech ben am 13.aprel am konzärt gsi en maui hawaii, ech säge öich dert eschs so derb abgange!! eifach hammer geniau!!
    greez

  • super!!!

    Written on 14. April 2005 by john the bon.

    kann mich der meinung von egischa nur anschliessen.... das konzept der zurückhaltung der instrumentierung funktioniert tadellos... und; es groovt & funkkt ganz gewaltig
    jjforever...

  • Hammer!

    Written on 13. April 2005 by chill.

    Dieses Album ist einfach nur Hammer! er hat zum glück den Sound beibehalten. mein lieblingstrack ist Banana Pancakes.
    Danke, Jack!

  • Toll aber nicht umwerfend

    Written on 11. April 2005 by Heili.

    habe eigentlich mehr erwartet! zwar ist es ein schönes album, bei welchem man wie bei JJ gewohnt alle songs nach einander durchhören kann, aber es hat für meinen Geschmack das Neue ein wenig gefehlt...
    Trozdem werde ich nach Berlin reisen!

  • Auf der siebten wolke!!

    Written on 07. April 2005 by Surfer.

    Einfach ein Traum diese CD!!!Kein einziges Lied ist mit einem anderem zu vergleichen.Man hat gleich lust das Board zu schnappen und in die Wellen zu hüpfen.Nur scheisse ist das wir in der Schweiz leben und es kein Meer hat:-(
    Aber genug, ich sage nur; BUY THIS CD!!!!!

  • Uf de 7. Wolke!!!

    Written on 07. April 2005 by Surfer.

  • Ha Ha Ha

    Written on 28. March 2005 by Sergio.

    Das Album verkauft sich auch nur durch seinen Namen! Und sein Name verkauft sich nur durch Hawaii.....ich weis ja nicht, aber nur weil der Typ ein Cooler Surf Boy ist (was ja gerade im Trend zu kommen scheint, Surfen und Punk Musik) ist die Musik noch lange nicht speziell!! Aber meinetwegen können die Leute ja denken sie finden das Paradies...sei es auf CD oder irgendwo anders....viel Spass beim erwachen ;o)

  • definition of music

    Written on 26. March 2005 by mellow.

    In Between Dreams: what a great album,
    Jack Johnson plays his relaxed, mellow acoustic guitar that you just feel good!!
    Jack you're not only a surf champion... no
    you're definitely a microphone champion!!!!
    Heavy rotation: Crying Shame, Good People, Never Know
    BRUSH FIRE KEEP ON PUSHING GOOD MUSIC!
    ONE LOVE

  • the definition of music

    Written on 26. March 2005 by Mellow.

    In Between Dreams: what a great album,
    Jack Johnson plays his relaxed, mellow acoustic guitar that you just feel good!!
    Jack you're not only a surf champion... no
    you're a microphone champion!!!!
    Heavy rotation: Crying Shame, Good People, Never Know
    BRUSH FIRE KEEP ON PUSHING GOOD MUSIC!
    ONE LOVE

  • this is the defenition of music

    Written on 26. March 2005 by Mellow.

    In between dreams! Another excellent work.
    A gentle, smooth n mellow acoustic guitar which makes you just feel good!!!
    heavy rotation:
    "Crying Shame"
    "Good People"
    "Never Know"

  • wunderschön

    Written on 23. March 2005 by lonia.

    e wunderschöni cd, wo au nochem 100te mol lose noni verleidet isch! z'empfele a alli wo gärn i de früeligsunne träumed!

  • good people

    Written on 13. March 2005 by hörer.

    wenn ich höre, dass jack johnson mit seiner neuen platte nichts neues, innovatives gebracht hat, dann stimmt das, doch gerade diese erkenntnis freut mich sehr! jj ist jack johnson und das ist auch gut so, etwas anderes will ich von ihm gar nicht hören

  • Eine Offenbarung

    Written on 07. March 2005 by Egischa.

    Surfer-Filmer und Singer/Songwriter Jack Johnson schafft es auch mit seinem dritten Album, spannende und zugleich relaxte, hypnotische Songs vorzustellen. Blues-Folk-und Funk-Einflüsse, Akkustik-Gitarren,exzellente Basslinien und ein dezentes Schlagzeug prägen diese hervorragende und eindrückliche CD.

  • *träum*

    Written on 07. March 2005 by SörferGirli.

    Ich find au das Album super guet! Dank em Jack Johnson ghöri während em Tramfahre s'ruschä vo dä Wälle und hans Gfühl ich segi direkt z'Hawaii am d'Wälle rockä...

    ride on....

  • ja

    Written on 06. March 2005 by häm.

    isch würkli no e gmüetlichi schiibe. toll

  • Hammer!!!

    Written on 06. March 2005 by Andreas.

    Hammer scheibe von anfang bis schluss.

  • Hammer

    Written on 05. March 2005 by Nicu.

    Salut einfach geile musik zum chillen schon wieder eine super geile scheibe unschlagbar

  • ...

    Written on 04. March 2005 by JJJ.

    denke jj wird auch in zukunft nicht gerade die innovation in person sein, jedoch überzeugt er auch auf dem neuen album! irgendwie ist es bei jj so, dass man das gefühl hat die songs schon mal gehört zu haben - trotzdem ist jeder song auf seine art und weise speziell!
    aloha

  • Naja

    Written on 03. March 2005 by Schtiif.

    einerseits bin ich erleichtert, dass JJ auch auf dem neusten Album so tönt, wie man es erwartet. Andererseits hätte ich es begrüsst, wenn Jack mal etwas innovativer gewesen wäre - irgendwie nichts neues, als hätte man die songs auf den vorgängigen Scheiben schon mal gehört..

  • schade

    Written on 01. March 2005 by madair.

    ich hab mir das neue album num ca.10 mal hintereinander angehört und muss leider feststellen das es nicht ganz an die 2 vorgänger alben anknüpfen kann, was ich sehr schade finde.
    dennoch ist die cd sicher wieder ein guter begleiter an chilligen grillabenden und an heissen nachmittagen am wasser.

  • Superduuu!

    Written on 01. March 2005 by Jack the Ripper.

    Wie die anderen Alben, gefällt mir auch diese CD sehr gut. Mir scheint, als habe Jack Johnson ein paar Gitarrenlektionen bei Santana genommen, tat ihm und dem Album echt gut! Funkige Intros zu super Melodien, das mag ich! Jack Johnson könnte mal aus einem Lied ein bisschen eine Rocknummer machen, zum Beispiel "sitting, waiting, wishing". Doch wer den bisherigen Jack Johnson mag, wird auch das aktuelle Album mögen. Wirklich toll!

  • only for good people!

    Written on 01. March 2005 by Jeremy.

    Das Album überzeugt mich, denn es setzt dort an wo "on and on" aufgehört hat.
    Meine Erwartungen wurde erfüllt, ich möchte keinen "anderen" Jack Johnson hören.
    Good People gefällt mir persönlich am besten, weil der Text eine klare Message hat. Eine liebliche Kampfansage an die TV und Musikindustrie. Auch der Opener ist gut, Belle hat unglaublichen Charme. Und wenn wir ehrlich sind, kann man auf Hawaii anderen Sound machen? Nö! Also kauft das Album, schlüpft in eure Shorts, entledigt euch von eurem unbequemen Schuhwerk, lasst eure Seelen baumeln und träumt von einem friedlichem Sommer.

  • locker vom hocker

    Written on 01. March 2005 by SIL.

    Schön ist sie schon aber es fehlt etwas die spannung & kreativität wie in den ersten Alben. Vielleicht ist es unmöglich "On & On" & "Brushfire Fairytales" zu übertreffen.

  • genau wie die anderen alben - Hammer!

    Written on 28. February 2005 by Nadja.

    genailes album! unbeschreiblich gemütlich!
    ich freue mich schon aufs nächste....

  • lotto

    Written on 28. February 2005 by Cee Jay.

    wieder ein hammeralbum! no doubt about it! dermasse légère!
    es fehlt nur noch die dazupassende sonne - aber egal!

  • Musik so frei wie ein Vogel...!

    Written on 28. February 2005 by Almajo.

    Multitalent Jack Johnson schafft es jedesmal, wieder was Frisches aufzutischen. Auch bei "In Between Dreams" sind viele, viele tolle, friedliche Tracks mit diesem locker-leichten Touch dabei. JJ kann man hören wann man will, es ist immer wieder ein Genuss fürs Ohr. Er wirkt nie künstlich, hat kein aufgesetztes Image. Die Lyrics sind ehrlich und wohlüberlegt, die Interludes spärlich, jedoch gekonnt eingesetzt. Leicht abgehoben, doch nie ausser Reichweite. Ich persönlich betrachte "In Between Dreams" als sein bisher komplettestes Album, das sommerliche Booklet tut das Seinige dazu. Freuen wir uns auf weitere Kunstwerke im bunten Kartonpapiereinband und vielleicht mal ein Konzert vor der Haustür hier in der Schweiz (mit G. Love & Special Sauce???)! Empfehlenswert sind m.M.n. folgende Titel: "Never Know", "Good People", "Sitting, Waiting, Wishing" (wer hat das Video mit Ben Stiller schon mal gesehen? LOL), "Staple It Together" und "Constellations".

  • die menge machts...

    Written on 28. February 2005 by nick'o'matic.

    ist natürlich logisch das einem das neue album erst richtig gefällt wenn man dann auch jedes lied auswendig mitsingen kann.... war bei der 1. scheibe genau gleich bei mir....... sehr gutes album!!

    mahalo nui loa, jack

  • schlechter als die letzten beiden Alben

    Written on 26. February 2005 by phil.

    Ich kann mich mit den neuen Songs noch nicht ganz anfreuden, irgendwie fehlt der richtige Groove :(.

  • herrlich wie immer...

    Written on 26. February 2005 by kuya.

    jack johnson offeriert wieder eine herrliche platte. die 14 songs sind einfach so genial. jack johnson wirkt diesmal "frecher" und experimentfreudiger, jedoch bleibt seinem stil im allgemeinen treu. wie erwartet ist die cd in einem schönen aufgemachten digipack. das booklet ist so farbenfroh und mit tollen photos illustriert.
    ich wünsche allen viel spass beim geniessen dieser cd und trägt doch diese aufgestellte musik in die welt hinaus...
    we love you jack, aloha

  • ja... und...

    Written on 12. February 2005 by flo.

    wenn er tatsächlich im sommer die schweiz beglückt, dann werden die adern anschwellen und die emotionen durch die luft fliegen! - merveileux! in unseren nachbarländern sind auf jeden fall einige shows geplant! mit donovan frankenreiter und g.love!

  • kawooooooooohmmmm

    Written on 08. February 2005 by nick'o'matic.

    wird wahrscheinlich wie immer ne geile scheibe zum chillen... auch sehr zu empfehlen ist "thicker than water" der soundtrack zur gleichnamigen surferdoku (auch von jack) ist fast nur instrumental aber einfach nur wunderbar zum hören.....

  • Hammer

    Written on 03. February 2005 by chrigi.

    HAMMER! Ich fröi mich entli wieder neue JJ-Sound! Go for it Jack!

  • Awesome

    Written on 31. January 2005 by Mat.

    Ihaaah! Finally the next album, been waiting for it more than a year! Unfortunately I'll be in OZ when Jack leaves for the States!

    Just perfect..

  • Thank You Jack

    Written on 11. January 2005 by Fred Jaggi.

    Can't wait for this new album. The first two were just perfect (as the Thicker Water soundtrack too), so you can buy this new one with your eyes closed. This guy is a magician !

  • Vorfreude

    Written on 24. December 2004 by Komet.

    das album heisst "in between dreams". die erste single " sitting, wishing, waiting" hört sich schon ganz gut an,
    wir freuen uns das neue album....

  • Klasse

    Written on 16. September 2007 by Pete.
    This customer review refers to a alternative version.

    Wer Jack Johnson mag, sollte mal bei Cubworld auf sellaband_dot_com reinhören!
    Beides tolle Musiker und ich kann sie nur weiterempfehlen!!

  • Musik?

    Written on 12. February 2006 by Oje.
    This customer review refers to a alternative version.

    Ich find's derb langweilig.

  • JJ für alle

    Written on 22. December 2005 by me.
    This customer review refers to a alternative version.

    ja es war ja zu erwarten das der liebe Jack auch mal kommerziell die Schweiz erobert, mit in Between ist das gelungen. Obwohl mein Liebling Brusfire..ist gefällt mir es auch ausgezeichnet. Halt schade dass es plötzlich so "in" ist, ist doch mein Sound, hab ich mir letztens gedacht. Übrigens, wenn euch Jack gefällt, zieht euch Donavon Frankenreiter rein, ist von JJ's Brusfire records und genau so zu empfehlen!

  • Spitze

    Written on 17. September 2005 by gs.
    This customer review refers to a alternative version.

    Das ist eine ganz tolle Scheibe. Schon die letzte "On & on" war ein Genuss und nun topt er sich selbst nochmals. Die Stimmungen kommen noch besser rüber. Die Instrumentierung ist etwas voller als bei den Vorgängern. Das schöne an dieser Scheibe ist, dass sie einem erst nach und nach öffnet und dann nicht mehr loslässt. Gespannt warte ich schon auf das nächste Werk dieses fleissigen Barden mit Surfer- Vergangenheit. Der Mann scheint viele Talente zu haben.

  • Affengeil

    Written on 09. August 2005 by Paquito.
    This customer review refers to a alternative version.

    Superduperoberaffengeiles mega-Album!!!

  • thank you

    Written on 28. July 2005 by moeftz.
    This customer review refers to a alternative version.

    ich habe jack johnson erst vor kurzem für mich entdecken können und ich bin froh darüber. Er schaft es ganz neue sehr schöne Melodien zu komponieren.
    Thank you Jack
    Alle dei Alben sind toll

  • DVD Info

    Written on 02. May 2005 by komet.
    This customer review refers to a alternative version.

    BONUS DVD:
    MAKING OF THE ALBUM
    TRAILER FOR LIVE IN JAPAN DVD
    FOOTAGE FROM A FORTHCOMING SURF FILM

  • DVD????

    Written on 29. April 2005 by Remo.
    This customer review refers to a alternative version.

    Kann mir jemand sagen was auf der DVD zu sehen ist ? Die CD kann ich nur weiterempfehlen.

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.com please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.