€ 14.49 € 20.49

Wild Mood Swings

Audio-CD

Deliverable immediately

Compare versions

Description

Product details

Artists The Cure
 
Genre Pop, Rock
Content CD
Publication date 18.04.1996
 

Tracks

1.
Want
5:07
2.
Club America
5:01
3.
This Is A Lie
4:31
4.
13th
4:06
5.
Strange Attraction
4:19
6.
Mint Car
3:32
7.
Jupiter Crash
4:15
8.
Round & Round & Round
2:38
9.
Gone
4:31
10.
Numb
4:49
11.
Return
3:28
12.
Trap
3:37
13.
Treasure
3:45
14.
Bare
7:57

Artist

Artists

Genre

Customer reviews

  • zu unrecht schlecht gemacht

    Written on 23. April 2017 by stevo.

    gar nicht so schlecht wie immer behauptet wird, 4 Songs die es nicht braucht der Rest ist grosse klasse

  • Want..

    Written on 22. December 2005 by Cure fan.

    Obwohl ich alles von The Cure liebe, oder besser gesagt, verehre, bin ich ein wenig entäuscht von Wild Mood Swings... Hier wurde zu viel experimentiert, dass es nicht mehr viel mit The Cure zu tun hat... schade. Der erste Song "Want" jedoch, ist der absolute Hammer und würde besser zu der "Dark Trilogy" passen als auf dieses Album

  • tendenz: steigernd!

    Written on 27. January 2005 by espiga.

    beim ersten mal hören naja, beim zweiten auch... danach viele ahas und ach sos und schliesslich... WILD!!!!
    (so wars!)

  • uiui

    Written on 23. June 2004 by grauekatze.

    grauenhaft

  • bare

    Written on 22. October 2003 by robocom.

    tja.. highlights ganz am anfang der scheibe- und am schluss mit der umwerfenden zeitlosen ballade "bare".
    leider ist das restliche songmaterial eher durchschnitt, manche songs fallen meiner meinung nach sogar ins unererträgliche richtiggehend ab. aber kommen wir nochmals auf die schönen momente des albums, sprich "bare" zurück: hier hätte man ansetzten müssen! Hätte das ganze Album nur ansatzweise diese Grundstimmung, wäre wohl wirklich was "schönes" dabei herausgekommen. aber das ist eben genau das problem der scheibe. keine kompaktheit, und eine mir persönlich zu fröhliche Grundstimmung. (sorry, aber "friday..." ist zwar wohl der bekannteste, kommerziellste Song, aber sicher nicht der qualitativ beste, und vorallem widerspiegelt er the cure "nicht wirklich")
    auffallend im nachhinein natürlich, dass "bare" , und dies nicht nur aufgrund der tatsache, dass es den letzten track des albums darstellt. aber jedoch weit besser zu seinem nachfolger "bloodflowers" passen würde. und "bloodflowers" ist von eben einem ganz anderen kaliber!ein "nicht schlecht" für 2 starke songs.

  • Wild Mood Swings

    Written on 06. August 2003 by Icydawn.

    B-L-E-A-H !!!!!!

  • guuuut...

    Written on 28. October 2002 by Peter.

    Naja, als ich damals die Cd zum ersten mal hoerte, war ich ein wenig enttaeuscht, aber wenn ich sie jetzt hoere, gefaellt sie mir recht gut....schoene, nachdenkliche balladen....yaeh....cure sind einfach G E N I A L, alle CDs....ausnahmslos!

  • sehr sehr sehr schön

    Written on 20. February 2001 by [email protected]

    das album isch bestimmt nöd so düster wie anderi vo the cure, aber wer s Lied nr. 7 und 13 ghört wird sehr wit schwebe und de chauf vo dere cd nöd bereue..

  • Super Sound, Schwache Texte

    Written on 14. August 2000 by Alex.

    Zum ersten Mal hat Cure Texte drinnen, die oberflächlich und schwach wirken. Keine Inspiration mehr? Der Sound-Teppich ist aber auch weiterhin dicht gewoben. Wenn ich nicht genau hinhöre, höre ich gerne hin.

  • Is this The Cure??

    Written on 22. March 2000 by David.

    Der erste track "Want" ist ein absoluter Knaller!
    Einer der besten Songs, die The Cure je produziert
    haben. Doch von den restlichen 13 Songs dieses
    Albums ist dringend abzuraten. Doch lohnt sich
    der Kauf dieser CD trotzdem: "Want" ist CHF 27.90
    durchaus wert. :-)

Show all reviews

Write a review

Thumbs up or thumbs down? Write your own review.

For messages to CeDe.com please use the contact form.

The input fields marked * are obligatory

By submitting this form you agree to our data privacy statement.